Auszüge der geplanten Inhalte der Phasen der Existenzgründungswerkstatt:

Vorbereitung, Eignung, Fördermittel über Strukturierung mit Geschäftsmodell, Business-, Finanz- und Projektplanung, Marketing, Webseitenerstellung, Suchmaschinenoptimierung, Wettbewerbsanalyse, Markteinschätzung bis zur Unternehmensgründung mit Standortwahl, Corporate Design, Social Media, Markenanmeldung und Werbemaßnahmen 

Auszüge der geplanten Inhalte der Werkzeuge zur Existenzgründungswerkstatt:

Anker, Aufmerksamkeit, Bewusstsein, Brainstorming, Blockaden, Canvas - Modell, emotionale und soziale Kompetenz, Entspannung, Erfolg, Fantasie, Finanzplanung, Flowchart, Gedächtnis, Gehirn, Glaubenssätze, Inneres Team, Innerer Dialog, (Gewaltfreie) Kommunikation, Körpersprache, Mindmapping, Moderation, Motivation, Netzwerken, Paretoprinzip, Produktivität, Rechtsformen, Ressourcen, Schlaf, 5 Sinne, Skalierung, Spiegeln und führen, Sprache, Stimme, Stress, SWOT-Analyse, Team, Unterbewusstsein, Veränderung, Verantwortung, Verorten, Verständnis, Wertequadrate, Widerstand, Win-Win Situation, Wiederholung, Work Life Balance, Zeitmanagement, Zielplanung und einige mehr

Da einige Werkzeuge aus der Coachingwerkstatt und der Lernwerkstatt  übernommen werden, ergibt sich ein übergreifendes Karteikartensystem!

Bitte senden Sie uns hier direkt Ihre Anregungen, die wir in unserer Existenzgründungswerkstatt  gerne aufnehmen.