Lern-Karten Kunden

Die Lern-Karten sind sowohl für Neulinge als auch für Fachleute, für Lehrende und Lernende konzipiert. Die Lern-Karten ermöglichen, neue Wissensgebiete wortwörtlich im Handumdrehen kennenzulernen.

In Büchern und im Internet gibt es Informationen zu jedem Thema, nicht selten zu viele Informationen; dadurch ist der Leser immer öfter überfordert.
Viel Stoff, wenig Zeit.
Hören Sie sich auch des öfteren sagen: "ich konnte nicht alles rüberbringen", " heute habe ich nicht alles geschafft", "ich bin mit dem Stoff nicht durchgekommen"...?

Die Informationen, das Wissen, egal ob in Büchern oder im Internet ist einfach zu groß! Eine umfassende und fundierte Recherche würde bedeuten, eine unübersichtliche Fülle von Stoffmengen und Daten zu durchforsten.
Der Umgang mit großen Stoffmengen wird als Herausforderung erlebt, die alle betrifft, die (sich) weiterbilden möchten.

  • In einem Brief von Goethe schreibt er an seine Schwester:  "Da ich keine Zeit habe, Dir einen kurzen Brief zu schreiben, schreibe ich Dir einen langen."
  • Ein Gedanke von Saint Exupery: " Ein Text ist nicht dann vollkommen, wenn man nichts mehr hinzufügen kann, sondern dann, wenn man nichts mehr weglassen kann."
  • Und eine Methapher, die es wirklich gut trifft: Wer einen Blumenstrauss in seinem Garten pflückt, der pflückt nicht den ganzen Garten, sondern wählt einige Blumen aus - meistens die schönsten...

Nach diesem Motto "weniger ist mehr" haben wir sehr viel Zeit investiert, um das Wesentliche der Inhalte einschlägiger Literatur auf den Punkt zu bringen.

Das gut überlegte Karteikartensystem unserer Lern-Karten vermittelt ausgewählte Themen in handlicher Form und anschaulicher Weise.

An dieser Stelle möchten wir Ihnen aber bewußt ans Herz legen, die empfohlene Literatur bei Bedarf zur Vertiefung des Stoffes zu lesen.

Gerne informieren wir Sie über unsere Neuigkeiten per Newsletter.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg beim Lesen und Lernen mit unserer Lern-Karten Werkstatt und freuen uns sehr über Ihr Feedback, das wir in einer Erweiterungsausgabe gerne aufnehmen.